Über uns

Kontakt

Download

Anwendungsbeispiel

Schnelllauftore

Serienmäßig mit FU-Steuerung

 

Hörmann Schnelllauftore werden im Innenbereich und als Außenabschluss zur Optimierung des Verkehrsflusses, zur Verbesserung des Raumklimas und zur Energieeinsparung eingesetzt. Das Produktprogramm umfasst vertikal und horizontal öffnende, transparente Tore mit flexiblem Behang, auch in Kombination mit Sectionaltoren und Rolltoren.

Gute Gründe für Hörmann Schnelllauftore

Serienmäßige Sicherheit

Optimierte Betriebsabläufe

Praxisnahe Lösungen

Innovative Details

Vorteile, die sich lohnen

Flexible Schnelllauftore beschleunigen Arbeitsabläufe und senken Energie-kosten. Dank der serienmäßigen Ausstattung mit FU-Steuerung, Sicherheits-Lichtgitter und SoftEdge-Bodenprofil überzeugen sie durch sicheren Torbetrieb und lange Lebensdauer. Ebenfalls vorteilhaft: Flexible Schnelllauftore sind wartungsarm, leicht zu montieren, kostengünstig in der Anschaffung und

damit wirtschaftlich im täglichen Einsatz.

 

Die preiswerte Lösung für den Innenbereich

Durch die hohe Öffnungs- und Schließgeschwindigkeit werden Wärmeverluste am Tor sowie Zugluft am Arbeitsplatz und damit krankheitsbedingte Ausfälle Ihres Personals spürbar verringert.

 

Die robuste Lösung für den Außenbereich

Mit flexiblen Schnelllauftoren reduzieren Sie auch bei Außentoröffnungen effektiv Ihren Energieverlust sowie Zugluft am Tor. Außentore halten auch größeren Windlasten problemlos stand.

 

Passgenaue Individuallösungen

Unterschiedliche Anforderungen erfordern individuelle Torlösungen. Mit diesem Wissen entwickeln wir kundenspezifische Lösungen für spezielle Anwendungsbereiche wie z. B. für Förderanlagen, die Lebensmittelindustrie,

für Reinräume, Kühlzonen oder zur Maschinenabsicherung.

Impressum

AGB

Datenschutzerklärung